BERGBAU

ecoVert® UMRICHTERMOTOREN

Die Umrichtermotoren von Breuer sind speziell auf die Applikation der Kunden abgestimmt. Je nach Zweck und Aufgabe werden spezielle Lösungen entwickelt. Das schließt die Motorenauslegung, den  Netzanschluss sowie die Auslegung der Verkabelung unter Einhalten der Normen ein. Am Ende stehen anschlussfertige Einheiten für viele Einsatzbereiche und Branchen.

Platzsparende Antriebe für AFC-Systeme

  • Volle Kontrolle über Geschwindigkeit und Drehmoment von 0 bis 100 % (und im Reversivbetrieb!)
  • Hohes Drehmoment bei 0-Geschwindigkeit ermöglicht schweren Start vom voll beladenen Förderer  
  • Einfache Kontrollmechanismen mit automatischem Lastausgleich im mehrmotorigen Betrieb
  • Diagnosemöglichkeiten
  • Niedrige Betriebskosten im Vergleich zu mechanischen Kupplungssystemen und Getriebelösungen
  • Motorkabel ist in den Frequenzumrichter integriert. Dadurch werden elektrische Störungen eliminiert – im Gegensatz zum freistehenden Umrichter
  • Keine Einschränkungen in der Länge des Versorgungskabels

 

 

 

TECHNISCHE DATEN

Spannungen

500V, 1000V, 1140V, 3300V, 4160V

Leistungsbereich

90 kW – 1600 kW 

Drehmoment

2 x Nennmoment (0-20% Geschwindigkeit), 1,5 x Nennmoment (80-100% Geschwindigkeit)

Ausführung

explosionsgeschützt 

Kühlung

kombinierter Wasserkühlkreis für den Motor und den Umrichter

Kommunikation

Profibus, 20mA, CANbus, Ethernet 

Ausstattung

Mehrmotorenbetrieb mit Lastausgleichsregelung, kundenspezifische Softwarevarianten 

 

 

PRODUKTE
SERVICE
UNTERNEHMEN
KONTAKT